150 Jahre ZKB, Zürich bekommt die „ZüriBahn“.

Autor: Erich Ed. Müller

Erinnern Sie sich noch an die blauen und bunten Luftseilbahnen, die bis anfangs der 70er Jahre über den Zürichsee geschwebt sind?

Die Zürcher Kantonalbank lässt im Jubiläumsjahr ihres 150 jährigen Bestehens, diese Idee wieder aufleben. Ab dem Jahr 2020 gibt es wieder eine Seilbahn, die den See zwischen dem dem Strandbad Mythenquai und der Blatterwiese am Zürihorn überquert.

Die ZüriBahn soll eine Plattform der Begegnung werden, für jung und alt, einheimisch und ausländisch. Wer allerdings Kabinen erwartet, wie man sie beispielsweise von Bergbahnen kennt, wird enttäuscht sein. Das Design steht bereits fest. Ein Panoramaausblick schafft eine 360° Visualisierung.

Kanal8610 hat den Projektverantwortlichen der ZKB Rolf Rufer interviewt.
ZüriBahn Interview mit Rolf Rufer
Hören Sie den ganzen Beitrag am 15. November 2018, 14.45 Uhr und 17.45 Uhr auf Kanal8610.