Ora The Molecule veröffentlichen Video zur Debütsingle „Sugar“.

Ora The Molecule ist eine multinationale Avantgarde-Popmusikgruppe, mit Künstlern aus der ganzen Welt.  Die Musiker Nora, Sju und Jan trafen sich in Los Angeles, um dann in ein kleines Bergdorf in Spanien umzusiedeln. Dort suchten sie die Ruhe, um ihrer Passion nachzugehen. Nach der Veröffentlichung ihrer Debütsingle „Sugar“, gibt es jetzt auch das Musikvideo dazu.

Video: Ora The Molecule – Sugar

Die Debütsingle „Sugar“ veröffentlichte Ora The Molecule über ihr eigenes Label Uhh Ahh Records. Der Song ist eine „hedonistische Satire des Konsumismus, des Egos und des tief verwurzelten menschlichen Phänomens, das immer mehr braucht“ und kombiniert elektronische Beats, Synthies, Flöte und Saxofon, um eine aufregende Version des Alt-Pop-Sounds zu schaffen. Bei Spotify wurde die Single direkt zur Your Office Stereo Playlist mit 120 Tausend Follower hinzugefügt, die eine der angesagtesten Alternative Playlisten in Großbritannien ist.

Die Sängerin Nora stammt ursprünglich aus Oslo und war nach Los Angeles ausgewandert, bevor sie auf Sju und Jan traf. Nachdem sie sich von den Arbeiten des jeweils anderen inspirieren ließen, begannen sie zusammen Musik zu machen und zogen in ein kleines Dorf in den Bergen Andalusiens in Spanien, in der Hoffnung, die Stille und den Frieden zu finden, die zum Musizieren notwendig sind.

„Ich wollte das Leben ohne Parkscheine, Beton, Lärm, Umweltverschmutzung und Verkehr erleben Zugehörigkeit und die unumgängliche Konzentration auf das Geld. Ich hatte auch gute Erinnerungen an ein Leben in einem spanischen Dorf als Kind und hoffte, dass es mir helfen würde, wieder mit mir in Kontakt zu treten und Perspektive gewinnen“, sagt Nora.

Cover: Ora The Molecule – Sugar

Die Single „Sugar“ von Ora The Molecule ist auf allen Streaming- und Downloadportalen erhältlich.



Kategorien:Kultur

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: