US-Boyband Why Don’t We steuern Song zum Kinofilm UglyDolls bei.

(Mitg.) Nachdem bereits Megastars wie Kelly Clarkson und Anitta ihre Songs zum neuen Animations-Film UglyDolls (Kinostart in Deutschland: 03. Oktober 2019) veröffentlichten, gibt es jetzt eine weitere Single-Auskopplung des offiziellen Soundtracks. Der neue Song heißt „Don’t Change“ und wird von der aufstrebenden Popband Why Don’t We performt. Auf dem Soundtrack, der ab heute überall erhältlich ist, haben u. a. Nick Jonas, Blake Shelton, Janelle Monáe, Bebe Rexha und Pentatonix mitgewirkt.

Am heutigen Freitag erscheint das All-Star-Album zu der mit Spannung erwarteten Musikkomödie UglyDolls. Mit der Single „Don’t Change“ liefern Why Don’t We bereits den vierten Hit im Jahr 2019 ab. Erst vor kurzem veröffentlichten die Jungs ihre Kollaboration mit dem GRAMMY-ausgezeichneten Multiplatin-Superstar Macklemore auf dem Song „I Don’t Belong In This Club“.

Ihr neuester Hit „Don’t Change“ ist eine stimmungsgeladene Motivationshymne mit der Message, sich nicht für andere verändern zu müssen. Frei nach dem Motto: Bleib deinem Weg treu und verbieg dich nicht für andere. Why Don’t We haben momentan den größten Teil ihrer „8 Letters“-Tour abgeschlossen, die unter anderem Auftritte in LA, Chicago und New York City umfasste.

Der Film UglyDolls erzählt die Geschichte von Moxy und ihrer Gang, die aus liebenswert unvollkommenen Charakteren besteht. Superstar Kelly Clarkson leiht Moxy ihre Stimme während der Zuschauer auf eine umwerfend komische Reise durch UglyVille geführt wird. Dort erfahren die Freunde, was es bedeutet, einzigartig zu sein und entdecken, dass man nicht perfekt sein muss, um großartig zu sein. Stars wie Pitbull, Nick Jonas oder Emma Roberts verleihen den animierten Puppen ihre Stimmen.

Den Startschuss zum UglyDolls Soundtrack setzte der Titeltrack „Broken & Beautiful“, der von Kelly Clarkson gesungen wird. Darauf folgte die neue Single „Ugly“ von Anitta. Nun präsentieren Why Don’t We die dritte Singleauskopplung zum Film mit „Don’t Change“.

Auf dem Original Soundttrack UglyDolls geben sich unter anderem Künstler wie Pentatonix, Nick Jonas, Janelle Monáe oder Bebe Rexha die Klinke in die Hand. Der Film feiert in Amerika am 03. Mai 2019 seine Uraufführung. Die Deutschen Fans müssen sich leider noch bis zum 03. Oktober 2019 gedulden.

Trackliste: UglyDolls Soundtrack

  1. Kelly Clarkson – Broken & Beautiful (from the movie UGLYDOLLS)
  2. Kelly Clarkson – Couldn’t Be Better (Pop Version)
  3. Kelly Clarkson – Today’s the Day
  4. Kelly Clarkson and the UglyDolls Cast – Couldn’t Be Better (Movie Version)
  5. UglyDolls Cast – Today’s the (Perfect) Day
  6. Nick Jonas – The Ugly Truth
  7. Pentatonix – You Make My Dreams
  8. Nick Jonas – The Uglier Truth
  9. Janelle Monáe (feat. Kelly Clarkson) – All Dolled Up
  10. Janelle Monáe & Kelly Clarkson – Unbreakable
  11. UglyDolls Cast – The Big Finale
  12. Bebe Rexha – Girl in the Mirror
  13. Anitta – Ugly
  14. Why Don’t We – Don’t Change
  15. Blake Shelton – Wallflowers & Weeds
  16. Anitta – Ugly (“Fea”)

Der UGLYDOLLS ORIGINAL MOTION PICTURE SOUNDTRACK ist ab sofort auf allen Download- und Streaming-Plattformen erhältlich: http://atlanticrecords.com/uglydolls/



Kategorien:Kultur

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: