OUT NOW: Patric Scott veröffentlicht neues Album „Spirit“.

(Mitg.) Mit „Spirit“ erscheint heute bereits das sechste Album des Sängers Patric Scott. Erst vor kurzem zeigte er mit der Single „All Around The Globe“, zu der es auch das Musikvideo auf YouTube zu sehen gibt, was gesangstechnisch alles in ihm steckt. Dabei standen ihm die Könige des A-Capella-R’n’B aus New York, Naturally 7, zur Seite. Der smoothe Song gab einen ersten Vorgeschmack auf die LP, die von leidenschaftlichen Soul geprägt ist. Vom ersten bis zum letzten Ton zelebriert Patric Scott den Geist und die Sinnlichkeit des Genres.

Video: Patric Scott feat. Naturally 7 – All Around The Globe

„Spirit“ ist für Patric Scott der nächste Schritt auf einem Weg, der für den Schweizer Sänger bereits im Alter von vier Jahren mit Auftritten im Wohnzimmer begann. Mit seinem aktuellen Release zelebriert der begabte Musiker vom ersten bis zum letzten Ton seine Liebe zu großen Gesten – und dem Geist des Soul. Mit seiner musikalischen Vielfalt und der Leidenschaft verleiht er seiner Musik eine Menge Seele. Getrieben von enormer Spielfreude lotet er auf der neuen LP den Facettenreichtum des Soul aus und traut sich auch mit anderen Genres zu experimentieren.

So sind Songs entstanden, die wie „I´ve My Love To Keep Me Warm“ mit einem unüberhörbar jazzigen Einschlag, „Favourite Time Of The Year“ in bester Songwriter-Tradition, „Golden“ mit seinem Hauch eisiger Coolness oder die energetische Tanznummer „A Million Dreams“. Mit „Every Little Thing“, „Mary Did You Know“, „Redemption“, „Giving You Back“ oder dem federleichten „Catching Snowflakes“ lässt Patric Scott die Leichtigkeit von Pop, die Melancholie von Balladen und die Power moderner urbaner Beats zu einem neuen Ganzen zusammenfließen. Mit seiner ausdrucksstarken, charakteristischen Stimme und der Leidenschaft, die der Sänger in seine Musik steckt, zelebriert er jenen Geist, den wir alle fühlen, wenn Winter und Weihnachten vor der Tür stehen.

In den letzten 20 Jahren hat Patric Scott sich an renommierten Instituten in Österreich, Deutschland und den USA von Cello und Piano bis hin zu Gesang und Schauspiel ausbilden lassen. Während seiner zahlreichen Engagements als Musicaldarsteller, wobei er schon für Roman Polanskis „Tanz der Vampire“ als Alfred auf der Bühne stehen durfte, arbeitete er hinter den Kulissen weiter an seinen eigenen Projekten. Das neue Album „Spirit“, das heute erscheint, ist nach „Paint Me Back“ und anderen erfolgreichen Werken bereits die sechste Solo-Veröffentlichung.

Cover: Patric Scott – Spirit

Trackliste: Spirit (VÖ 25.10.2019)
01. Every Little Thing
02. Catching Snowflakes
03. All Around The Globe (feat. Naturally 7)
04. Giving You Back
05. Redemption (Free Me)
06. Favorite Time Of The Year
07. You Pulled Me Through
08. Put A Little Love In Your Heart
09. Golden
10. A Millions Dreams
11. Who Would Imagine A King
12. Mary Did You Know
13. I’ve Got My Love To Keep Me Warm
14. Christmas At Home

Das Album „Spirit“ von Patric Scott ist ab heute auf allen Streaming- und Downloadportalen verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.